logo

Lotto elf


Alev Seker, Sandra Filtzinger, Peter Meisterhans.
Weltmeister Olaf Thon zeigte sein außergwöhnliches Köto: Foto Seydel.
"Es herrscht eine tolle Atmosphäre hier rief Trainerlegende Rudi Gutendorf während des Spiels in die Runde.
Für diesen Erfolg braucht man wichtige Säulen im Team.Dabei ist gratis casino automaten spiele es uns wichtig, das dies keinem therapeutischen Zweck dient, sondern einfach das Ausdrücken erleichtert so Ritter weiter.0261 / 4 71 33, E-Mail.2.000 Zuschauer gewinntabelle lotto vollsystem kamen trotz tropischer Temperaturen zum Benefizspiel der Lotto-Elf gegen die Traditionself von Schalke.100 Jahre Caritasverband Koblenz und 70 Jahre Lotto Rheinland-Pfalz: Es war ein wahres Fußballfest in der Sportanlage "Metternicher Kaul".Die Lotto-Elf ist eine Fußballmannschaft, die im Auftrag von Lotto Rheinland-Pfalz prominente Ballkünstler vereint.Und auch seine Kicker hatten ihren Spaß - allen voran Stefan Kunz: Der ehemalige WeltklasseStürmer und Publikumsliebling glänzte nicht nur mit drei Toren imm Spiel, sondern machte auch neben dem Platz beim Fotografieren und Autogrammschreiben eine gute Figur.Im Vorfeld des Benefizspiels fand ein Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche mit Ex-Nationalspieler Dariusz Wosz statt.Neben Fußball-Idolen wie Matthias Scherz, Thomas Ernst, Marco Haber, Marco Reich, Ratinho oder Roger Lutz traten auch SWR1 Rheinland Pfalz Moderator Hanns Lohmann und TV-Showmaster Guido Cantz für die gute Sache gegen den Ball.
Wir sagen allen Beteiligten ganz herzlich Dankeschön für so viel sportliches Engagement!40.000 Euro für den guten Zweck: Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe in der Halbzeitpause."Das Runde muss ins Eckige" - diese einfache Formel zählt normalerweise beim Fußball."Einige unserer Bewohner haben Sprachprobleme oder sind überhaupt nicht in der Lage, aktiv zu sprechen.Weltmeister Guido Buchwald, Euro-Eddy Edgar Schmitt, Europas Fußballerin des Jahres Celia Sasic und der wieselflinke Darius Wosz.Die Einnahmen gehen zu Gunsten der Interplast, einem gemeinnützigen Verein, der in Entwicklungsländern kostenlose plastische Operationen insbesondere bei Kindern finanziert und durchführt.

Die Spielvereinigung und die AH bedanken sich bei dem Sponsor!
Die Alten Herren der Spielvereinigung Dietersheim 1918.V.


Sitemap